.
vorheriges Kapitel Parallelansicht nächstes Kapitel

Titus - Kapitel 2

1 DV aber rede / wie sichs zimet nach der heilsamen Lere. (2. Timotheus 1.13) 2 Den Alten / das sie nüchtern seien / erbar / züchtigAllenthalben wo hie zucht oder züchtig stehet / da vernim / das sie sollen vernünfftig / messig vnd fein sich halten / Denn ich thar des wortes vernünfftig nicht brauchen. / gesund im Glauben / in der Liebe in der Gedult. (1. Timotheus 5.1) 3 Den alten Weibern desselbigen gleichen / Das sie sich stellen / wie den Heiligen zimet / nicht Lesterin seien / nicht Weinseufferin / gute Lererin / (1. Timotheus 3.11) 4 Das sie die jungen Weiber leren züchtig sein / jre Menner lieben / Kinder lieben / 5 sittig sein / keusch / heuslich / gütig / jren Mennern vnterthan / Auff das nicht das wort Gottes verlestert werde. (Epheser 5.22) 6 Desselbigen gleichen die jungen Menner ermane / das sie züchtig seien. 1. Tim. 6. 7 ALlenthalben aber stelle dich selbs zum Furbilde guter werck / mit vnuer felschter lere / mit erbarkeit / (1. Timotheus 4.12) (1. Petrus 5.3) (2. Timotheus 2.15) (1. Petrus 2.15) 8 mit heilsamem vnd vntaddelichem wort / Auff das der Widerwertige sich scheme / vnd nichts habe / das er von vns müge böses sagen. 9 Den Knechten / das sie jren HErrn vnterthenig seien / in allen dingen zugefallen thun / Nicht widerbellen / (Epheser 6.5-6) (1. Timotheus 6.1-2) (1. Petrus 2.18) 10 nicht veruntrewen / sondern alle gute trew erzeigen / Auff das sie die lere Gottes vnsers Heilandes zieren in allen stücken. 11 Denn es ist erschienen die heilsame gnade Gottes allen Menschen / (Titus 3.4) 12 vnd züchtiget vns / Das wir sollen verleugnen / das vngöttliche wesen / vnd die weltlichen lüsten / Vnd züchtigDas ist / messig / vernünfftig etc. / gerecht vnd Gottselig leben in dieser welt / 13 Vnd warten auff die selige Hoffnung vnd erscheinung der Herrligkeit des grossen Gottes / vnd vnsers Heilandes Jhesu Christi / (1. Korinther 1.7) (Philipper 3.20) (1. Thessalonicher 1.10) 14 Der sich selbs fur vns gegeben hat / Auff das er vns erlösete von aller Vngerechtigkeit / vnd reiniget jm selbs ein Volck zum Eigenthum / das vleissig were zu guten wercken. (Galater 1.4) (1. Timotheus 2.6) (2. Mose 19.5) (Epheser 2.10) 15 Solches rede vnd ermane / vnd straffe mit gantzem ernstDas ist / Das sie wissen / Es sey Gottes gebot / vnd kein schertz / Er wolle es ernstlich haben. . Las dich niemand verachten. (1. Timotheus 4.12)
vorheriges Kapitel
nächstes Kapitel
.