Suchergebnisse für: samariter

Übersetzung: Erweiterte Suche
Sortierung nach: Relevanz | Bibelstelle

1.) warf sich auf sein Angesicht zu Jesu Füßen und dankte ihm; und das war ein Samariter. Lukas 17.16

2.) Ein Samariter aber kam auf seiner Reise dahin, und als er ihn sah, hatte er Erbarmen Lukas 10.33

3.) Aber ein jedes Volk machte seine eigenen Götter und tat sie in die Höhenhäuser, welche die Samariter gemacht hatten. 2. Könige 17.29

4.) Als nun die Samariter zu ihm kamen, baten sie ihn, bei ihnen zu bleiben; und er blieb zwei Tage daselbst. Johannes 4.40

5.) Da antworteten die Juden und sprachen zu ihm: Sagen wir nicht mit Recht, daß du ein Samariter bist und einen Dämon hast? Johannes 8.48

6.) Aus jener Stadt aber glaubten viele Samariter an ihn um der Rede der Frau willen, welche bezeugte: Er hat mir alles gesagt, was ich getan habe. Johannes 4.39

7.) Diese zwölf sandte Jesus aus, gebot ihnen und sprach: Begebet euch nicht auf die Straße der Heiden und betretet keine Stadt der Samariter; Matthäus 10.5

8.) Sie nun, nachdem sie das Wort des Herrn bezeugt und gelehrt hatten, kehrten nach Jerusalem zurück und predigten das Evangelium in vielen Dörfern der Samariter. Apostelgeschichte 8.25

.