Sacharja

Übersetzung: Schlachter 1951

Aufruf zur Umkehr Kapitel: 1

Das erste Nachtgesicht: Der Mann zwischen den Myrten Kapitel: 1

Verheißungen für Jerusalem Kapitel: 1

Das zweite Nachtgesicht: Die vier Hörner und die vier Schmiede Kapitel: 2

Das dritte Nachtgesicht: Der Mann mit der Messschnur – Jerusalem im messianischen Reich Kapitel: 2

Das vierte Nachtgesicht: Jeschua, der Hohepriester Kapitel: 3

Das fünfte Nachtgesicht: Der goldene Leuchter und die zwei Ölbäume Kapitel: 4

Das sechste Nachtgesicht: Die fliegende Buchrolle Kapitel: 5

Das siebte Nachtgesicht: Das Epha der Gesetzlosigkeit Kapitel: 5

Das achte Nachtgesicht: Die vier Streitwagen Kapitel: 6

Die Krönung Jeschuas und der kommende Messias mit dem Namen „Spross“ Kapitel: 6

Recht und Erbarmen statt Fasten Kapitel: 7

Der HERR verheißt Segen und Wiederherstellung für Jerusalem Kapitel: 8

Gericht über Israels Feinde Kapitel: 9

Der kommende König Zions Kapitel: 9

Der HERR wird erscheinen und sein Volk retten Kapitel: 9

Der HERR gibt Juda Sieg und lässt Israel zurückkehren Kapitel: 10

Das Gericht über Israel – die untreuen Hirten und der gute Hirte Kapitel: 11

Jerusalem wird zum Laststein für alle Völker; seine Feinde werden vertilgt Kapitel: 12

Das Volk von Jerusalem wird über den trauern, den sie durchstochen haben Kapitel: 12

Die falschen Propheten müssen sich schämen Kapitel: 13

Der geschlagene Hirte, die Läuterung und Begnadigung Israels Kapitel: 13

Die Ankunft des HERRN auf dem Ölberg zur Rettung seines Volkes Kapitel: 14

Die übrig Gebliebenen der Heidenvölker werden in Jerusalem den HERRN anbeten Kapitel: 14

.