Nehemia

Übersetzung: Schlachter 1951

Nehemias Trauer um Jerusalem und sein Bußgebet Kapitel: 1

Nehemia erhält den Auftrag zum Wiederaufbau von Jerusalem Kapitel: 2

Nehemia untersucht den Zustand der Mauern und ermutigt die Obersten von Jerusalem Kapitel: 2

Die Mauern und Tore Jerusalems werden wieder aufgebaut Kapitel: 3 4

Nehemia behebt Missstände unter dem Volk Kapitel: 5

Nehemias Uneigennützigkeit Kapitel: 5

Nehemia begegnet den Intrigen der Feinde und vollendet die Mauer Kapitel: 6

Schutz der Stadt vor den Feinden Kapitel: 7

Verzeichnis der mit Serubbabel zurückgekehrten Israeliten Kapitel: 7

Die Vorlesung und Auslegung des Gesetzes vor dem Volk Kapitel: 8

Das Laubhüttenfest wird gefeiert Kapitel: 8

Die Buße des Volkes. Das Gebet der Leviten Kapitel: 9

Die Erneuerung des Bundes Kapitel: 10

Verzeichnis der Ansiedler in Jerusalem und Judäa Kapitel: 11

Die Zählung der Priester und Leviten Kapitel: 12

Die Einweihung der Mauern Jerusalems Kapitel: 12

Die Versorgung der Priester und Leviten Kapitel: 12

Nehemia sorgt für die Absonderung von den Heiden und beseitigt Missstände Kapitel: 13

.