2. Korinther

Übersetzung: Luther 1912 - mit Apokryphen

Dank für Gottes Trost in Trübsal Kapitel: 1

Gegen den Vorwurf der Unwahrhaftigkeit Kapitel: 1

Vergebung für ein bestraftes Gemeindeglied Kapitel: 2

Die Verkündigung des Evangeliums als Siegeszug Christi Kapitel: 2

Die Herrlichkeit des Dienstes im neuen Bund Kapitel: 3

Das Licht des Evangeliums im Amt des Apostels Kapitel: 4

Leidensgemeinschaft mit Christus Kapitel: 4

Sehnsucht nach der himmlischen Heimat Kapitel: 5

Botschafter der Versöhnung Kapitel: 5

Des Apostels Botschaft von der Versöhnung Kapitel: 5

Die Bewährung des Apostels in seinem Dienst Kapitel: 6

Werbung um die Gemeinde und Warnung vor Götzendienst Kapitel: 6

Die Freude des Paulus über die Reue der Gemeinde Kapitel: 7

Die Geldsammlung für die Gemeinde in Jerusalem Kapitel: 8

Der Segen der Geldsammlung Kapitel: 9

Verteidigung des Apostels gegen persönliche Angriffe Kapitel: 10

Der Maßstab für die Beurteilung des Apostels Kapitel: 10

Paulus und die falschen Apostel Kapitel: 11

Die Leiden und Mühen des Apostels Kapitel: 11

Die Offenbarungen des Herrn und die Schwachheit des Apostels Kapitel: 12

Das Ringen des Apostels um seine Gemeinde Kapitel: 12

Mahnungen vor dem dritten Besuch Kapitel: 13

.