. .
vorheriges Kapitel Einzelansicht Einzelansicht nächstes Kapitel

1. Chronik - Kapitel 25

Die vierundzwanzig Abteilungen der Sänger

1 Und David samt den Feldhauptleuten sonderten ab zu Ämtern die Kinder Asaphs, Hemans und Jedithuns, die Propheten mit Harfen, Psaltern und Zimbeln; und sie wurden gezählt zum Werk nach ihrem Amt. (1. Chronik 15.19) 2 Unter den Kindern Asaphs waren: Sakkur, Joseph, Nethanja, Asarela, Kinder Asaph, unter Asaph der da weissagte bei dem König. 3 Von Jedithun: die Kinder Jedithuns waren: Gedalja, Sori, Jesaja, Hasabja, Matthithja, Simei, die sechs, unter ihrem Vater Jedithun, mit Harfen, der da weissagte, zu danken und zu loben den HERRN. 4 Von Heman: die Kinder Hemans waren: Bukkia, Matthanja, Usiel, Sebuel, Jerimoth, Hananja, Hanani, Eliatha, Giddalthi, Romamthi-Eser, Josbekasa, Mallothi, Hothir und Mahesioth. 5 Diese waren alle Kinder Hemans, des Sehers des Königs in den Worten Gottes, das Horn zu erheben; denn Gott hatte Heman vierzehn Söhne und drei Töchter gegeben. (1. Chronik 21.9) (2. Chronik 35.15)
   6 Diese waren alle unter ihren Vätern Asaph, Jedithun und Heman, zu singen im Hause des HERRN mit Zimbeln, Psaltern und Harfen, nach dem Amt im Hause Gottes bei dem König. 7 Und es war ihre Zahl samt ihren Brüdern, die im Gesang des HERRN gelehrt waren, allesamt Meister, zweihundertachtundachtzig.
   8 Und sie warfen das Los über ihre Ämter zugleich, dem Jüngeren wie dem Älteren, dem Lehrer wie dem Schüler. (1. Chronik 24.31)
   9 Und das erste Los fiel unter Asaph auf Joseph. Das zweite auf Gedalja samt seinen Brüdern und Söhnen; derer waren zwölf.
   10 Das dritte auf Sakkur samt seine Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   11 Das vierte auf Jizri samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   12 Das fünfte auf Nethanja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   13 Das sechste auf Bukkia samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   14 Das siebente auf Jesarela samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   15 Das achte auf Jesaja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   16 Das neunte auf Matthanja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   17 Das zehnte auf Simei samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   18 Das elfte auf Asareel samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   19 Das zwölfte auf Hasabja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   20 Das dreizehnte auf Subael samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   21 Das vierzehnte auf Matthithja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   22 Das fünfzehnte auf Jeremoth samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   23 Das sechzehnte auf Hanaja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   24 Das siebzehnte auf Josbekasa samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   25 Das achtzehnte auf Hanani samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   26 Das neunzehnte auf Mallothi samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   27 Das zwanzigste auf Eliatha samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   28 Das einundzwanzigste auf Hothir samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   29 Das zweiundzwanzigste auf Giddalthi samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   30 Das dreiundzwanzigste auf Mahesioth samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   31 Das vierundzwanzigste auf Romamthi-Eser samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.

1. Chronik - Kapitel 25

Die vierundzwanzig Abteilungen der Sänger

1 Und David samt den Feldhauptleuten sonderten ab zu Ämtern die Kinder Asaphs, Hemans und Jedithuns, die Propheten mit Harfen, Psaltern und Zimbeln; und sie wurden gezählt zum Werk nach ihrem Amt. (1. Chronik 15.19) 2 Unter den Kindern Asaphs waren: Sakkur, Joseph, Nethanja, Asarela, Kinder Asaph, unter Asaph der da weissagte bei dem König. 3 Von Jedithun: die Kinder Jedithuns waren: Gedalja, Sori, Jesaja, Hasabja, Matthithja, Simei, die sechs, unter ihrem Vater Jedithun, mit Harfen, der da weissagte, zu danken und zu loben den HERRN. 4 Von Heman: die Kinder Hemans waren: Bukkia, Matthanja, Usiel, Sebuel, Jerimoth, Hananja, Hanani, Eliatha, Giddalthi, Romamthi-Eser, Josbekasa, Mallothi, Hothir und Mahesioth. 5 Diese waren alle Kinder Hemans, des Sehers des Königs in den Worten Gottes, das Horn zu erheben; denn Gott hatte Heman vierzehn Söhne und drei Töchter gegeben. (1. Chronik 21.9) (2. Chronik 35.15)
   6 Diese waren alle unter ihren Vätern Asaph, Jedithun und Heman, zu singen im Hause des HERRN mit Zimbeln, Psaltern und Harfen, nach dem Amt im Hause Gottes bei dem König. 7 Und es war ihre Zahl samt ihren Brüdern, die im Gesang des HERRN gelehrt waren, allesamt Meister, zweihundertachtundachtzig.
   8 Und sie warfen das Los über ihre Ämter zugleich, dem Jüngeren wie dem Älteren, dem Lehrer wie dem Schüler. (1. Chronik 24.31)
   9 Und das erste Los fiel unter Asaph auf Joseph. Das zweite auf Gedalja samt seinen Brüdern und Söhnen; derer waren zwölf.
   10 Das dritte auf Sakkur samt seine Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   11 Das vierte auf Jizri samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   12 Das fünfte auf Nethanja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   13 Das sechste auf Bukkia samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   14 Das siebente auf Jesarela samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   15 Das achte auf Jesaja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   16 Das neunte auf Matthanja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   17 Das zehnte auf Simei samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   18 Das elfte auf Asareel samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   19 Das zwölfte auf Hasabja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   20 Das dreizehnte auf Subael samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   21 Das vierzehnte auf Matthithja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   22 Das fünfzehnte auf Jeremoth samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   23 Das sechzehnte auf Hanaja samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   24 Das siebzehnte auf Josbekasa samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   25 Das achtzehnte auf Hanani samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   26 Das neunzehnte auf Mallothi samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   27 Das zwanzigste auf Eliatha samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   28 Das einundzwanzigste auf Hothir samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   29 Das zweiundzwanzigste auf Giddalthi samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   30 Das dreiundzwanzigste auf Mahesioth samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
   31 Das vierundzwanzigste auf Romamthi-Eser samt seinen Söhnen und Brüdern; derer waren zwölf.
vorheriges Kapitel
nächstes Kapitel
.